Entwarnung!

Diejenigen unter Euch, die wählen wollten, dann aber von dem Plakat der LHG (liberale Hochschulgruppe) abgeschreckt wurden, auf dem steht, man solle „Eier zeigen und wählen gehen“, kann ich beruhigen.
Man muss, wenn man wählen gehen will, nicht blank ziehen und auch das Fehlen von „Eiern“ muss eine Stimmabgabe nicht verhindern. Sollte trotzdem ein/e Wahlhelfer*in von euch solches verlangen, dürft ihr sie/ihn getrost wegen sexueller Nötigung anzeigen.

Frohes Wählen.